Änderung Kursort Danvorbereitung

lvAufgrund von Vorbereitungsarbeiten für eine Fachmesse in der Sporthalle Wimpassing, muss die

Danvorbereitung am 05. und 06.09.2015 von Wimpassing in die

neue Mittelschule Neunkirchen (Augasse 7, 2620 Neunkirchen)

verlegt werden.

Bitte um Kenntnisnahme bzw. um Weiterleitung der Information an etwaige Teilnehmer.

Trainingslager Matrei 2015

matrei 2015140 Sportler aus Österreich, der Slowakei und Italien, unter ihnen auch Sportler vom JK Krems, Judoteam SHIAI DO und JC Wimpassing nutzten vom 13. bis 16. August 2015 die Gelegenheit an einem topbesetzten Trainingslager in Matrei teilzunehmen.

U18 Nationaltrainer Matthias KARNIK und Gernot WENZEL gestalteten abwechslungsreiche Trainingseinheiten.

Neben Judo standen auch (wunderschöne) Bergläufe als Morgensport sowie der Besuch eines Hochseilgartens und Rafting in den Trainingspausen am Progamm.

Der Judolandesvreband wünscht allen Teilnehmern alles Gute für die bevorstehende Herbstsaison!

Trainingslager Györ 2015

gyoer 2015Ein starkes Team bildeten die Judoka des Judoleistungszentrums Krems beim internationalen Trainingslager in Györ (Ungarn) vom 27. bis 30. Juli 2015.

Diesmal waren wieder zahlreiche Sportler aus Österreich, Deutschland, Ungarn und der Slowakei dabei und verbesserten sich bei intensiven Techniktrainingseinheiten.

Auch der Freizeitteil kam nicht zu kurz und so hatten die Jugendlichen beim Geocaching, Kanufahren und Stand Up Paddling.

Der Judolandesvreband wünscht allen Teilnehmern alles Gute für die bevorstehende Herbstsaison!

European Cup Berlin U21 2015

berlin u21 2015Am 01. und 02.08.2015 fand in der deutschen Bundeshaupstadt Berlin einer der stärksten European Cups für die Altersklasse U21 statt.

470 Sportler aus 37 Nationen und allen Kontinentalverbänden reisten an, um den heiß begehrten Siegespokal in Empfsng nehmen zu können.

Aus niederösterreichischer Sicht konnte einmal mehr Michaela POLLERES (- 70kg, JC Wimpassing Sparkasse) hervorstechen, welche nach einem 13-minütigen Vorrundenkampf auch noch im Finale gegen die amtierende U21 Europameisterin siegreich bleiben konnte und somit den ersten Platz erreichte.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

Special Olympics World Games 2015

special olympics world games 2015Vom 21.07. - 03.08.2015 fanden in Los Angeles die Special Olympics World Games statt.

Mit dabei auch eine größere Abordnung von behinderten Sportlern aus zahlreichen Sportarten, unter anderem auch erstmals Judo.

PERZ Elsbeth (Klasse III, -57 kg, JC Neunkirchen Schwarzatal) kämpfte gegen drei Gegnerinnen aus Russland, Frankreich und Costa Rica. Nach Niederlagen gegen die Russin und die Kämpferin aus Costa Rica konnte sich die Österreicherin gegen die Französin durchsetzen und sich somit den 3. Platz sichern.

VOGL Paul (Klasse III, -85 kg, JC Neunkirchen Schwarzatal) erkämpfte sich ebenfalls, wenige Tage nach seinem Geburtstag, die Bronzemedaille. Mit Siegen über Slowenien und Schweiz begann er stark im Turnier, musste sich jedoch anschließend knapp seinen Gegnern aus Brasilien und Belgien geschlagen geben.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

European Cup Prag U21 2015

prag u21 2015Am 25. und 26.07.2015 fand in der tschechischen Hauptstadt Prag ein European Cup für die Altersklasse U21 statt.

Aus Niederösterreich konnte sich einmal mehr Michaela POLLERES (-70 kg, JC Wimpassing Sparkasse) stark in Szene setzen und souverän den Tagessieg erreichen.

Nicht minder erfolgreich konnte sich ihr Vereinskollege Lukas REITER (-60 kg, JC Wimpassing Sparkasse) präsentieren, welcher sich aufgrund einer Verletzung im Halbfinalkampf mit dem zweiten Platz zufrieden geben musste.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

European Cup Paks U21 2015

paks u21 2015Am 11. und 12.07.2015 fand im ungarischen Paks der alljährliche European Cup für die Altersklasse U21 statt.

Da dieses Turnier für viele Nationen, wie auch Österreich, als Qualifikationsturnier für die Europa- und Weltmeisterschaften zählt, ist das Niveau erwartungsgemäß hoch.

Aus Niederösterreich konnten sich einmal mehr Sportlerinnen ausgezeichnet in Szene setzen. Michaela POLLERES (-70 kg, JC Wimpassing Sparkasse) konnte erst im Finale gestoppt werden und erreichte somit den ausgezeichneten zweiten Platz.

Ebenso konnte Susanne LECHNER (-63 kg, Judoteam SHIAI DO) groß aufzeigen und sich den 3. Platz sichern.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

Trainerfortbildung 2015

trainerfortbildung 2015Am 20.06.2015 fand in Wimpassing die Trainerfortbildung für alle Trainer, Lehrwarte, Übungsleiter und Interessierte statt.

Als Vortragende konnten diesmal Akos BRAUN und Margit HÄRING gewonnen werden.

Der sympathische Ex-Europa- und Weltmeister aus Ungarn konnte bei allen Anwesenden mit einem Auszug aus seinen Spezialtechniken, sowie unzähligen Varianten für den Wettkampfsport punkten.

Abgerundet wurde das Programm durch Erste Hilfe und Mentaltraining im Wettkampfsport von Margit HÄRING.

Der Judolandesverband wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg bei der Umsetzung der erlernten Punkte.

Int. G-Judo Gedenkturnier 2015

strobl gedenkturnier 2015Am 5. Internationalen Strobl-Gedenkturnier am 20. Juni 2015 in Hallein, bei dem gleichzeitig die offenen bayrischen G-Judo Meisterschaften ausgetragen wurden, haben deutsche, niederländische, kroatische und fünf österreichische Judovereine teilgenommen.

Mit dabei auch der Judoclub Neunkirchen, welcher acht SportlerInnen stellen konnte.

Über den ersten Platz und somit Gold freuten sich GRGIC Katarina, PICHELBAUER Cornelia, VOGL Paul und KÖLLNHOFER Benjamin.

Die Silbermedaille konnten PERZ Elsbeth, DOPPELREITER Felix und ZAMECNIK Sebastian erringen.

DEJKOFF Peter erkämpfte sich einen hervorragenden dritten Platz.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Berger Nachwuchsup 2. Runde 2015

lvAm 14.06.2015 fand in Krems die 2. Runde des Berger Nachwuchscup 2015 statt.

Trotz großer Hitze stellten sich 278 Starter aus 35 Vereinen dem Kampf um Edelmetall.

Einmal konnten sich die niederösterreichischen Sportler gut in Szene setzen und gute Tagesplatzierungen, sowie wertvolle Punkte für die Gesamtwertung erreichen.

Der Judolandesverband dankt allen Sportlern für die Teilnahme und gratuliert herzlich allen Platzierten.

Ergebnisse || Zwischenstand Gesamtwertung