4-Länderturnier Imst 2016

kata imst 2016Starke NÖ Kata-Präsenz am 4-Länder Turnier in Imst (Tirol)

 

Heuer fand das traditionelle 4-Länder Kata Turnier im österreichischen Imst (Tirol) statt, an dem einige unserer niederösterreichischen SportlerInnen starke Präsenz zeigten.

Mit Podestplätze wurden Dietmar KAUFMANN und Jochen HAIDVOGEL (Goshin jutsu no Kata - Gold) sowie Franz WINTER und Robert HATZL (Kime no Kata - Silber) belohnt. Jasmin GRUBER mit Partnerin Elisabeth BERNHARD, erreichte die erforderliche Punkteanzahl für die DAN-Prüfung in der Nage no Kata und erlebte erstmals ein Kata-Turnier mit internationaler Beteiligung.

NÖ-Trainerinnen und Trainer üben für den Ernstfall

ErsteHilfeErste Hilfe als Basis für ein sicheres Training war das Credo beim Erste Hilfe Kurs in St. Pölten. Nicht nur die Erste Hilfe Maßnahmen bei judospezifischen Verletzungen sondern auch Verletzungsprävention sowie die Verantwortung von Trainerinnen und Trainer gegenüber den Judokids standen an der Tagesordnung.

Unterrichtet wurde durch Margit HÄRING und Jochen HAIDVOGEL, welche neben dem praxisorientierten Theorieunterricht auch die Praxis nicht zu kurz kommen ließen. Ein Dankeschön seitens des Landesverbandes ergeht an den JUDOCLUB MIFUNE ST. PÖLTEN, welcher als Organisator entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Kadertraining Freitag, 25.November

Sportleistungszentrum250.jpegDer Leistungszentrums-Stützpunkt Wr.Neudorf lädt in Kooperation mit dem Judolandesverband Niederösterreich zum gemeinsamen NÖ-Kadertraining für U12-U18 in Wr.Neustadt ein.

Zielsetzung ist ein leistungsorientiertes niederösterreichisches Randori-Training zur Kadersichtung und Leistungsstärkung der niederösterreichischen Nachwuchs-Judoka.

Nächste Termine:

Freitag, 25.11.2016

Freitag, 16.12.2016

jeweils 18:00-19:30 Uhr

Vizemeistertitel in der Bundesliga

Final4 2016Wimpassing250jpgDas Judoteam Wimpassing/Lassee wird Vize-Staatsmeister in der 1.Judo-Bundesliga! 
Nach einem packenden Halbfinale gegen Wels treffen die Niederösterreicher im Finale auf die Galaxy Tigers! Wimpassing hält das Finale lange offen, verliert aber letztlich mit 4:9.
Nach Bronze in den Jahren 2005, 2006 und 2015 holt sich Wimpassing 2016 zum ersten mal die Silbermedaille! Der Landesverband gratuliert recht herzlich! 

Ehrung Johann Berger

BergerEhrung250Im Rahmen des Bundesliga Finales wurde Ehrenpräsident Johann Berger für die Verdienste im Judosport mit dem goldenen Ehrenzeichen des Österreichischen Judoverbandes ausgezeichnet.
Er war Vizepräsident im ÖJV und 16 Jahre Niederösterreichischer Landesverbandspräsident. Er steht dem Niederösterreichischen Judosport auch weiterhin als Sponsor und Berater zur Verfügung. Wir bedanken uns für die jahrzehntelange Arbeit für den Judosport und gratulieren zu dieser Auszeichnung!

Ergebnisse des Berger Nachwuchscups online

Wir gratulieren allen Platzierten und dem JC Klosterneuburg zum Vereinssieg in der Gesamtwertung!

Alle Details finden sich hier
.

NÖ Landesmeisterschaften Mannschaften 2016

lm mannschaft 2016Am 06.11.2016 fanden in Kottingbrunn die diesjährigen Mannschaftslandesmeisterschaften statt.

Es stellten sich Mannschaften in den Alterklassen Schülerinnen, Schüler und Männer dem Kampf um Edelmetall und konnten spannende Kämpfe zeigen.

Weiterlesen...

Int.Masters in Linz 2016

Platzierungen beim Internationalen Masters-Turnier in Linz

 LinzMasters

Über 120 Kämpfer aus 10 Nationen und 49 Vereinen waren nach Linz angereist, um am internationalen Judo-Masters Turnier anzutreten. Aus Niederösterreich waren die Vereine JC VHS Horn Gars, Union Raika Krems, UJC Amstetten, Sporthaie Baden und UJC Bad Pirawarth vertreten und konnten 3x Gold, 3x Silber und 1x Bronze nach Niederösterreich holen.  Jasmin GRUBER, Johanna GRAMES, Karl MOSER, Peter CHUDIK und Eugen SPITALER wurden gleichzeitig österreichische Seniorenmeister.

 

am Bild v.l.n.r. Roman Brunosvki, Alfred Fürholzer, Johanna Grames, Karl Handl, Karl Moser, Jasmin Gruber, Peter Chudik, Karl Hufnagel, Eugen Spitaler

European Cup U21 Prag 2016

prag 2016Am 23. und 24.07.2016 fand im tschechischen Prag ein weiterer European Cup U21 statt.

391 Starter aus 35 Nationen traten zum Kampf um Edelmetall an.

Michaela POLLERES (- 70 kg, JC Wimpassing Sparkasse) konnte dieamal den 3. Platz erkämpfen und hat somit auch eine weitere Qualifikationsleistung für die bevorstehenden Europameisterschaften ereicht.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

European Cup U21 Paks 2016

paks 2016Im ungarischen Paks fand vom 09. - 10.07.2016 die nächste Station der European Cup U21 Serie statt.

450 JuniorInnen aus 33 Nationen reisten an, um Qualifikationsleistungen für die bevorstehenden U21 Jahreshöhepunkte zu erreichen.

Aus Niederösterreich konnte dabei Susanne LECHNER (- 63 kg, Judoteam SHIAI DO) eine weitere tolle Leistung ablegen und den 3. Platz erkämpfen.

Somit hat sie bereits eine weitere Qualifikationsleistung für die Europameisterschafen erreicht.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse

European Cup Bratislava 2016

bratislava 2016Am 09. und 10.07.2016 fand in Bratislava (SVK) der alljährliche European Cup für die Allgemeine Klasse statt.

229 Judoka aus 27 Nationen traten an, um wertvolle Punkte für die Europarangliste zu sammeln.

Aus Niederösterreich konnte sich dabei Mara Tabea KRAFT (- 48 kg, Judoteam SHIAI DO) toll in Szene setzen und den starken 2. Platz erreichen.

Der Judolandesverband gratuliert herzlich!

Ergebnisse