Herzliche Gratulation an den JC Klosterneuburg zu den tollen Platzierungen bei den österreichischen Schülermannschaftsmeisterschaften, sowie zur ausgezeichneten Ausrichtung und Organisation des Events.

Bei der heutigen Kata-Staatsmeisterschaft, welche in Bürmoos (Salzburg) ausgetragen wurde, erkämpften sich Dietmar Kaufmann und Jochen Haidvogel den österreichischen Meistertitel in der Kodokan Goshin jutsu und Franz Winter sowie Robert Hatzl in der Kime no Kata. Dietmar und Yvonne Kaufmann ...

 Am 1. Dezember 2018 holte Susanne Lechner (JC Shiai Do) ihre erste Weltcup Medaillie (Bronze) in der AK.Nach dem Trainingsaufenthalt in Japan ist sie gemeinsam mit ihrer Teamkollegin Mara Kraft zum Turnier in Hongkong gefahren.„Susanne hat nur gegen die Siegerin des Grand Prix in Den Haag ve...

Am 25.11.2018 fand in Krems die 4. und letzte Runde des Nachwuchs Cups 2018 statt.Insgesamt 273 Teilnehmer aus 36 Vereinen nahmen am Turnier teil und sammelten wetvolle Punkte für die Gesamtwertung.

Von 23. bis 27. November fand in Olesnica (Polen) ein Internationales Trainingslager und Turnier statt. Fünf Sportler aus Niederösterreich wagten sich auf die Matte.Insgesamt namen 550 Sportler aus 13 Nationen am Turnier teil.

Die Niederösterreichischen Judo Mannschaftsmeisterschaften sind geschlagen!Wir gratulieren allen Mannschaften zu den starken Leistungen!Bei den Männern konnte sich das Judoleistungszentrum Krems den Titel sichern.Bei den Schülern war es das Judoteam SHIAI DO und bei den Schülerinnen die Mädchen...

Der Judoclub Wimpassing ist Vizestaatsmeister in der 1. Österreichischen Bundesliga.Nach einem Halbfinalsieg gegen die Judounion Flachgau kam es zum einem packenden Finale gegen die Galaxy Tigers aus Wien. Obwohl die meisten Kämpfe sehr knapp verliefen, setzte sich der Titelverteidiger mit einem 4...

Michaela Polleres gewinnt den Grand Prix Tashkent 2018 und somit ihre zweite Grand Prix Goldmedaille.Sie setzt sich im Finale gegen die Deutsche Scoccimarro Giovanna durch!

Am Sonntag startet der zweite Wimpassinger, Aaron Fara (-100kg) mit einem Freilos in diese Europameisterschaft. Im nächsten Kampf gewinnt er auf Grund von 3 Bestrafungen für den Polen Kacper Szczurowski. Gegen den Schweizer Otto Imala gewinnt der ebenfalls im HSZ Seebenstein stationierte Sportler ...