Einige Sportler nutzten die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausdauer-Trainingslager am Höhen Sportzentrum Hochkar.Neben den vier täglichen Trainingseinheiten blieb auch für die aktive Regeneration etwas Zeit.

Vom 23-25. August fand in Kroatien zum 5. Mal ein Kata Kurs mit anschließendem Turnier statt.Gemeinsam mit Gleichgesinnten aus Slowenien und Kroatien trainierten Yvonne und Dietmar Kaufmann unter der Leitung von Piero Comino. Beim Turnier am Sonntag konnten die beiden ihre gute Performance der letz...

Die offenen österreichischen G-Judo Meisterschaften in Rottennann sind Geschichte und für die SportlerInnen vom JC Neunkirchen hatte sie gleich mehrere Happy Ends. Mit zahlreichen Ipponwürfen und starken Kämpfen sicherten sich sechs der Neunkirchner KämpferInnen mit intellektueller Beeinträcht...

Bei den European Master Games in Turin waren mit Karl ARTMANN, Karl MOSER (Krems) und Alfred FÜRHOLZER (Amstetten) drei NÖ Judokas am Start. Karl Artmann zeigte in der Klasse M5 -81kg starke Kämpfe musste sich jedoch im Kampf um Platz 3 nach einer Wazzari Führung noch mit Festhalter geschlagen g...

Michaela Polleres hat am Samstag beim Grand-Prix-Turnier in Zagreb Platz drei in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm erkämpft. Die 22-jährige erreichte damit ihren siebten Podestplatz auf der World Tour. 

Anika Schicho hat am Freitag bei den Europameisterschaften der U18 in Warschau die Silbermedaille in der Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm gewonnen.  

Bericht ÖJV

Am 30. Mai fand in Wien im Zuge der Wiener Kata LM auch die 2. Runde des Gerhard Bucina Kata Cups statt. 27 Katas wurden von der Jury bewertet, 16 davon waren die Nage-No-Kata.Robert Hatzl & Franz Winter konnten sich den 1. Platz in der Kime-No-Kata sichern.Yvonne & Dietmar Kaufmann erreicht...

 Am 17. Mai fand in Wr. Neudorf das diesjährige dritte Kadertraining statt. Über 40 Kinder von diversen Vereinen aus Niederösterreich nahmen daran teil und nutzten die erneute Gelegenheit um mit möglichst vielen verschiedenen Judoka zu üben.Vielen Dank an das Judoteam Shiai-do für die Org...

Im Kampf um Platz drei hatte Polleres gegen die Britin Gemma Howell knapp mit Waza-ari das Nachsehen. Davor hatte die 21-Jährige nach einem Auftakt-Freilos die Portugiesin Barbara Timo im Golden Score mit Waza-ari und dann die Deutsche Miriam Butkereit ebenso mit Waza-ari besiegt. Im Semifinale beh...